Wasser für Wasser

ist eine politisch und konfessionell unabhängige Non-Profit-Organisation mit der Vision, den Umgang mit Wasser nachhaltig zu verändern. Sie engagieren sich für einen sicheren Zugang zu Trinkwasser und sanitären Anlagen für alle, für ein geschärftes Bewusstsein des Werts einer sicheren Trinkwasser- und Abwasserversorgung und für umweltfreundlichen Konsum von Wasser.

In der Schweiz ist sauberes Wasser eine Selbstverständlichkeit. In vielen Teilen der Welt ist dies nicht der Fall. Deshalb fördert WfW gemeinsam mit über 500 Partnerbetrieben das Trinken von Leitungswasser, sensibilisiert für den Wert von Wasser und integriert Spenden in den Alltag. Dies ermöglicht den Aufbau von nachhaltigem Zugang zu Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung in urbanen Gebieten von Sambia und Moçambique.

Ohne Wasser gibt es kein Leben und so auch keine Lebensfreude! Unser Körper besteht aus 75% aus Wasser. Für mich persönlich ist Wasser sehr wertvoll, liebe ich es darin zu baden oder in Fliessrichtung im Flow zu sein:-). Dies bewegte mich Partner der Organisation wfw zu werden.

www.wfw.ch